Fav_Icon_new-01Fav_Icon_new-01
Video

Video: Studierenden-Klischees

Auf einen Blick:

Klassenstufe: 8, 9+

Fachbereich: Land & Leute

Fächer: Alle

Themen: Studium, Berufsorientierung, Studententypen

Vorkenntnisse: keine

Medien und Materialien: PC, Tablet oder Smartphone mit Internetzugang

Zeitbedarf: 2:47

Kosten: keine

Medienkompetenzen:InformierenReflektieren

Mehr anzeigen

Humorvolles YouTube-Video von Harry G (alias Markus Stoll) über Vorurteile gegenüber verschiedenen Studiengängen.

Worum geht’s?
Jedes Studium kämpft mit seinen ganz eigenen Vorurteilen. Sei es Jura, Medizin, Sozialpädagogik oder Lehramt, der YouTuber Harry G kennt die Vorurteile gegenüber zahlreichen Studiengängen und deckt diese in seinem Video auf humorvolle Art und Weise auf. Dabei verkörpert er diese und übertreibt dabei maßvoll. Dies kann zum Nachdenken anstoßen und eigene Vorurteile erkennen lassen. So können Klischees aufgedeckt und selbst reflektiert werden.

Einbindung in die pädagogische Praxis
Gerade für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II erscheint ein Studium reizvoll. Durch das Umfeld sowie Social Media erfahren diese viel über die verschiedensten Studiengänge. Dabei können Vorurteile gegenüber diesen Studierenden entstehen. Dieses Video eignet sich besonders, Klischees zu thematisieren und vor allem aufzudecken. Wie viel Wahrheit steckt in dem Video? Wie viel habe ich genauso gesehen? Diese Fragen können Schülerinnen und Schüler beantworten und dabei ihre persönlichen Vorurteile reflektieren.

DigiBitS - Tipps zur Unterrichtsgestaltung:

Mein Unterricht plus Medienbildung
Die DigiBitS-Vorlage für Medienbildung im Fachunterricht

Sie möchten dieses Angebot in den Unterricht einbinden?
Nutzen Sie doch dafür unsere DigiBitS-Planungsmatrix für eigene Unterrichtsentwürfe.