Fav_Icon_new-01Fav_Icon_new-01
Linktipp

Minecraft: Unendliche Klötzchen-Welten

Auf einen Blick:

Klassenstufe: 5, 6, 7, 8

Fachbereich: Rechnen, Tüfteln, Forschen, Medienbildung

Fächer: Alle

Themen: Minecraft, Onlinespiele, kreatives Gestalten mit Medien, Computerspiele

Vorkenntnisse: keine erforderlich

Medien und Materialien: Für die Nutzung von Minecraft: PC mit anfänglichem Internetzugang zur Installation, Spiellizenz

Kosten: Anschaffungskosten für das Spiel: ca. 20€

Medienkompetenzen:ProduzierenAnwenden

Mehr anzeigen

Was ist eigentlich Minecraft? Den Namen des beliebten Onlinespiels, das vielfältige kreative Möglichkeiten bereithält, haben sicher bereits viele Lehrkräfte gehört. Die Initiative Schau hin! erklärt, was es mit dem Hype auf sich hat. Minecraft bietet eine Spielwelt aus Klötzchen verschiedenster Materialien: Holz, Erde, Gold und viele andere. Diese baut man als Spieler*in ab, sammelt sie ein und kann aus ihnen neue Dinge erschaffen, wie Gebäude, Werkzeuge aber auch Tiere und Pflanzen.

Einbindung in die pädagogische Praxis
Durch dieses Baukastensystem ist es möglich, viele Themen aus dem Fachunterricht in die virtuelle Welt von Minecraft zu übertragen: Das Nachbauen des Schulgebäudes, das vorher genaustens abgemessen werden muss, bis hin zum Gestalten ganzer Städte oder Landkarten. Auch Moleküle können im Chemieunterricht in Minecraft nachgebildet werden. 2011 haben Lehrkräfte eine Erweiterung namens MinecraftEdu mit speziellen Funktionen für den Unterricht programmiert, die 2016 durch Microsoft als Minecraft Education Edition veröffentlicht wurde. Auf der zugehörigen Plattform https://education.minecraft.net wird diese Minecraft-Version von Lehrkräften und Erziehern gestaltet und weiterentwickelt. Dort gibt es auch zahlreiche Beispiele für den Einsatz im Unterricht.

Viele Ihrer Schüler*innen kennen Minecraft bereits. Doch die Vorteile, die Minecraft bietet, liegen nicht allein im Bekanntheitsgrad, sondern auch in der motivierenden Wirkung des Spiels.Die Vielfältigkeit der Einsatzmöglichkeiten von Minecraft als Lernumgebung bietet außerdem ein hohes didaktisches Potenzial und kann in allen Fächern genutzt werden.

Informationen zum Anbieter

Die Initiative "SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht" ist ein Elternratgeber zur Mediennutzung, der Erziehende dabei unterstützt, ihre Kinder im Umgang mit Medien zu stärken. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die beiden öffentlich-rechtlichen Sender Das Erste und ZDF sowie die Programmzeitschrift TV SPIELFILM haben sie 2003 ins Leben gerufen, um Eltern und Erziehenden mit zahlreichen alltagstauglichen Tipps und Empfehlungen zu unterstützen, ihre Kinder im Umgang mit Medien zu stärken.

DigiBitS - Tipps zur Unterrichtsgestaltung:

Mein Unterricht plus Medienbildung
Die DigiBitS-Vorlage für Medienbildung im Fachunterricht

Sie möchten dieses Angebot in den Unterricht einbinden?
Nutzen Sie doch dafür unsere DigiBitS-Planungsmatrix für eigene Unterrichtsentwürfe.