Fav_Icon_new-01Fav_Icon_new-01
Linktipp, Unterrichtsmaterial, Broschüre/Handbuch, Video

DigiBitS-Unterrichtseinheit: Gerüchteküche oder Informationsquelle? Wie sich Verschwörungserzählungen ....

Auf einen Blick:

Klassenstufe: 7, 8, 9+

Fachbereich: Lesen, Schreiben, Sprechen, Land & Leute

Fächer: Deutsch, Politische Bildung, Sozialkunde/Sozialwissenschaft

Themen: Verschwörungstheorie, Mythen, Falschinformationen, Fake News

Vorkenntnisse: keine

Medien und Materialien: PC, Tablets oder Smartphones mit Internetzugang

Zeitbedarf: 6 Schulstunden (optional 8)

Kosten: keine

Medienkompetenzen:AnalysierenReflektieren

Mehr anzeigen

Unterrichtseinheit über die Entstehung und Verbreitung von Verschwörungserzählungen

Worum geht’s?
In der Unterrichtseinheit werden die Schülerinnen und Schüler dafür sensibilisiert, wie leicht sich Desinformationen im Netz verbreiten können. Sie lernen verschiedene Verschwörungserzählungen kennen und analysieren verschiedene Textarten, um einzuschätzen, ob es sich jeweils um reale oder um fiktionale Aussagen handelt. Weiter werden die Auswirkungen von Verschwörungserzählungen betrachtet. Zu dem Thema gibt es eine Reihe an weiterführenden Links sowohl für Lehrkräfte als auch für Schülerinnen und Schüler.

Einbindung in die pädagogische Praxis
Die Schülerinnen und Schüler werden mit der Unterrichtseinheit dazu angeregt, selbst zu reflektieren ob sie Falschinformationen erkennen und wie sie damit umgehen. Durch das Analysieren von Texten und bekannten Verschwörungserzählungen werden sie zu kritischem Hinterfragen ermutigt. In der Unterrichtseinheit besteht die Möglichkeit, ein Experiment als Klasse, Arbeiten in Kleingruppen oder Gedankenexperimente durchzuführen.

Förderung der Medienkompetenz
Im Folgenden sind die Medienkompetenzbereiche der unterschiedlichen Modelle aufgeführt, die bei dieser Einheit gefördert werden.

6.2 Medien in der digitalen Welt verstehen und reflektieren

6.2.1 Vielfalt der digitalen Medienlandschaft kennen

6.2.2 Chancen und Risiken des Mediengebrauchs in unterschiedlichen Lebensbereichen erkennen, eigenen Mediengebrauch reflektieren und ggf. modifizieren

6.2.3 Vorteile und Risiken von Geschäftsaktivitäten und Services im Internet analysieren und beurteilen

6.2.4 Wirtschaftliche Bedeutung der digitalen Medien und digitaler Technologien kennen und sie für eigene Geschäftsideen nutzen

6.2.5 Die Bedeutung von digitalen Medien für die politische Meinungsbildung und Entscheidungsfindung kennen und nutzen

6.2.6 Potenziale der Digitalisierung im Sinne sozialer Integration und sozialer Teilhabe erkennen, analysieren und reflektieren

6.2 Medien in der digitalen Welt verstehen und reflektieren

6.2.1 Vielfalt der digitalen Medienlandschaft kennen;

6.2.2 Chancen und Risiken des Mediengebrauchs in unterschiedlichen Lebensbereichen erkennen, eigenen Mediengebrauch reflektieren und ggf. modifizieren;

6.2.3 Vorteile und Risiken von Geschäftsaktivitäten und Services im Internet analysieren und beurteilen

6.2.4 Wirtschaftliche Bedeutung der digitalen Medien und digitaler Technologien kennen und sie für eigene Geschäftsideen nutzen;

6.2.5 Die Bedeutung von digitalen Medien für die politische Meinungsbildung und Entscheidungsfindung kennen und nutzen;

6.2.6 Potenziale der Digitalisierung im Sinne sozialer Integration und sozialer Teilhabe erkennen, analysieren und reflektieren

6.3 Wertevorstellungen entwickeln, reflektieren und nutzen

6.3.1 Eigene Wertevorstellungen als Orientierungs- und Handlungsgrundlagen in der digitalen Welt entwickeln, reflektieren und nutzen

5.1 Medienanalyse: Die Vielfalt der Medien, ihre Entwicklung und Bedeutungen kennen, analysieren und reflektieren

5.2 Meinungsbildung: Die interessengeleitete Setzung und Verbreitung von Themen in Medien erkennen sowie in Bezug auf die Meinungsbildung beurteilen

5.3 Identitätsbildung: Chancen und Herausforderungen von Medien für die Realitätswahrnehmung erkennen und analysieren sowie für die eigene Identitätsbildung nutzen

5.4 Selbstregulierte Mediennutzung: Medien und ihre Wirkungen beschreiben, kritisch reflektieren und deren Nutzung selbstverantwortlich regulieren; andere bei ihrer Mediennutzung unterstützen

5.1 Inhalte, Gestaltungsmittel, Strukturen und Wirkungsweisen von Medienangeboten und Informatiksys-temen analysieren und bewerten

5.2 Interessengeleitete Setzung und Verbreitung medialer Inhalte erkennen und Einfluss der Medien auf Wertvorstellungen, Rollen- und Weltbilder sowie Handlungsweisen hinterfragen

5.3 Bedeutung der Medien und digitaler Technologien für die Wirtschaft, Berufs- und Arbeitswelt reflektieren

5.4 Potenziale und Risiken der Digitalisierung und des Mediengebrauchs für das Individuum und die Gesellschaft beurteilen

Informationen zum Anbieter

DigiBitS - Digitale Bildung trifft Schule ist das kombinierte Bildungsangebot aus Onlineportal und Materialbox von Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN). Fächerbezogene Materialien unterstützen bei der Vermittlung von Medienbildung und digitalem Schutzwissen.

DigiBitS - Tipps zur Unterrichtsgestaltung:

Mein Unterricht plus Medienbildung
Die DigiBitS-Vorlage für Medienbildung im Fachunterricht

Sie möchten dieses Angebot in den Unterricht einbinden?
Nutzen Sie doch dafür unsere DigiBitS-Planungsmatrix für eigene Unterrichtsentwürfe.