Fav_Icon_new-01Fav_Icon_new-01
Linktipp

Auf Schritt und Tritt: Der Calliope mini als wearable

Auf einen Blick:

Klassenstufe: 5, 6, 7, 8

Fachbereich: Rechnen, Tüfteln, Forschen, Kreativ & Aktiv, Medienbildung

Fächer: Kunst, Informatik, Mathematik, Sport, WAT (Wirtschaft, Arbeit, Technik)

Themen: Calliope mini, Coden, Programmieren, Programmierbeispiele

Vorkenntnisse: keine

Medien und Materialien: Calliope mini, PC mit Editor und Internetzugang

Zeitbedarf: individuell

Kosten: keine

Medienkompetenzen:ProduzierenAnwenden

Mehr anzeigen

Praktisches Beispiel zum Einsatz des Calliope minis im Schulalltag.

Worum geht’s
Die Schülerfirma der Heinrich-Schüren-Schule setzt den Calliope mini als sogenanntes „wearable“ ein. Wearables sind in die Kleidung integrierte Computersysteme, die auf den Träger und dessen Umwelt bezogene Daten registrieren und verarbeiten. So fungiert der Calliope mini etwa als Schrittzähler oder als Lautstärke-Sensor.

Einbindung in die pädagogische Praxis
Den Calliope mini als wearable einzusetzen stellt eine Möglichkeit dar, Schüler*innen möglichst praktisch und handlungsorientiert an die Themen Informatik und Programmieren heranzuführen. Hierbei bietet sich eine interdisziplinäre Zusammenarbeit über die Fachgrenzen hinweg an. So könnten die informationstechnischen Grundlagen zunächst im Informatik- oder Technikunterricht besprochen werden, bevor die Schüler*innen die wearables dann im Sportunterricht praktisch erproben und ihren Nutzen analysieren.

Informationen zum Anbieter

Die Heinrich-Schüren-Schule ist eine Grundschule mit Schulkindergarten und ganztägigem Hort in Osnabrück. Die Schülerfirma der Heinrich-Schüren-Schule, "Kreativ 33", konzipiert und designt Produkte, deren Verkauf der Schulgemeinschaft zu Gute kommt.

DigiBitS - Tipps zur Unterrichtsgestaltung:

Mein Unterricht plus Medienbildung
Die DigiBitS-Vorlage für Medienbildung im Fachunterricht

Sie möchten dieses Angebot in den Unterricht einbinden?
Nutzen Sie doch dafür unsere DigiBitS-Planungsmatrix für eigene Unterrichtsentwürfe.