Fav_Icon_new-01Fav_Icon_new-01
Broschüre/Handbuch

Smartphones souverän nutzen: Wie man im Handy-Dschungel die Kontrolle behält

Auf einen Blick:

Klassenstufe: 5, 6, 7, 8

Fachbereich: Land & Leute, Medienbildung

Fächer: Politische Bildung, Ethik/Religion/Philosophie, Sozialkunde/Sozialwissenschaft

Themen: Smartphone, Mediensucht, Gewalt im Netz, Datenschutz

Vorkenntnisse: keine

Medien und Materialien: ausgedruckt offline nutzbar

Kosten: keine

Medienkompetenzen:AnalysierenReflektierenSchützenAnwenden

Mehr anzeigen

Hintergründe, Praxiswissen und Tipps,  damit Lehrkräfte Aspekte wie Handysucht, Sexting, Gewalt im Netz und Datensicherheit richtig einschätzen und im Unterricht thematisieren können.

Worum geht’s?
Das Smartphone gehört für Jugendliche in Deutschland fest zum Alltag. 2016 besaßen 95 Prozent der Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 19 Jahren ein solches Gerät. Doch der richtige Umgang damit erschließt sich nicht von selbst. Genauso, wie Kinder von Eltern und anderen Vorbildern lernen, wie der Straßenverkehr funktioniert, welche Regeln gelten und wie man sich dort sicher bewegt, brauchen sie auch für die digitale Welt erfahrene Vorbilder. Die neue Broschüre des Informationsportals mobilsicher.de hilft Erwachsenen dabei, sich für diese Aufgabe zu wappnen.

Die Publikation „Smartphones souverän nutzen“ erscheint in einer komplett überarbeiteten und aktualisierten Neuauflage und ist jetzt auch kostenlos in einer Printfassung erhältlich.

In sechs Kapiteln sind verschiedene Themen, die speziell für jugendliche Nutzer relevant sind, anschaulich aufbereitet und Warnsignale, wichtige weiterführende Infos sowie Tipps und Übungen für den Unterricht zusammengefasst:

  • Handystress und Handysucht
  • Pornografie und Sexting
  • Hass, Gewalt, Volksverhetzung
  • Alles rund um Apps
  • Diebstahl und Datensicherheit
  • Kostenfallen

In diesem Videoclip haben wir für Sie einmal ganz kurz durch die Broschüre geblättert.

Anhand aktueller Zahlen und Studien gibt die Broschüre Antwort auf die Fragen: Wie groß sind die Probleme wirklich? Wer ist betroffen? Wo verlaufen gesetzliche Grenzen? Außerdem finden sich Tipps, Übungen und praktische Checklisten, z.B. „Was tun, wenn mir das Mobiltelefon gestohlen wurde?“, Hinweise auf Ansprechpartner und weiterführende Informationen.

Die gedruckte Broschüre kann ab sofort kostenlos über die Publikationenseite der Bundesregierung bestellt werden. Ergänzend finden Sie bei Mobilsicher zu den meisten Themen weiterführende Informationen und Anleitungen. Mit Übungen und Merkblättern können Inhalte auch individuell für Unterricht, Jugendgruppe oder Familie zusammenstellt und ausdruckt werden.

Informationen zum Anbieter

Bei mobilsicher.de gibt es Hintergrundinformationen und praktische Tipps rund um das Thema mobiles Internet, Smartphone, Tablet und Apps. mobilsicher.de wird gefördert vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz und betrieben vom gemeinnützigen iRights e.V.

DigiBitS - Tipps zur Unterrichtsgestaltung:

Mein Unterricht plus Medienbildung
Die DigiBitS-Vorlage für Medienbildung im Fachunterricht

Sie möchten dieses Angebot in den Unterricht einbinden?
Nutzen Sie doch dafür unsere DigiBitS-Planungsmatrix für eigene Unterrichtsentwürfe.