Fav_Icon_new-01Fav_Icon_new-01
Unterrichtsmaterial

Smartphones im Physikunterricht

Auf einen Blick:

Klassenstufe: 8

Fachbereich: Rechnen, Tüfteln, Forschen

Fächer: Physik

Themen: Apps im Physikunterricht, Experimentieren mit Smartphones, Sensoren

Vorkenntnisse: ggfs. erste Erfahrungen zum Einsatz von Smartphones zu Experimentierzwecken

Medien und Materialien: Smartphone pro Kleingruppe, ggfs. vorgestellte Apps, div. Klemmen, Muffen, Stativ

Zeitbedarf: 1 - 2 Schulstunden

Kosten: keine

Medienkompetenzen:Anwenden

Mehr anzeigen

Erfahren Sie in dieser Handreichung, wie Sie Smartphones als Dokumentations-, Kommunikations-, Informations- und Experimentierwerkzeug im Physikunterricht nutzen können!

Heutzutage hat fast jede*r Schüler*in einen Hochleistungsrechner in der Hosentasche. Diesen auch im Physikunterricht einzusetzen, macht durchaus Sinn! Ein Smartphone eignet sich zum Dokumentieren, Kommunizieren, zur Datenübertragung und -auswertung, als Informationsquelle und Experimentierwerkzeug. Den konkreten Einsatz von Android und iOS-Geräten und was es dabei zu beachten gibt, erläutert die Handreichung von Science on Stage kompakt auf zwölf Seiten.

Einbindung in die pädagogische Praxis
Zunächst erfahren Sie, welche Sensoren in einem Smartphone eingebaut und genutzt werden können und welche Apps sich in Bezug auf Lehrplanthemen wie Mechanik, Akkustik oder Wärmelehre anbieten. Hierbei werden ausschließlich kostenfreie Dienste empfohlen. Praxisbeispiele zum Experimenten mit dem Fadenpendel sowie zu Untersuchungen von Kreisbewegungen veranschaulichen den konkreten Einsatz im Physikunterricht.

Informationen zum Anbieter

Science on Stage ist ein gemeinnütziger Verein und Netzwerk von und für Lehrkräfte, die Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) unterrichten. Eine gemeinsame Plattform sowie vielfältige Veranstaltungen fördern den europaweiten Austausch von Unterrichtsideen.

DigiBitS - Tipps zur Unterrichtsgestaltung:

Mein Unterricht plus Medienbildung
Die DigiBitS-Vorlage für Medienbildung im Fachunterricht

Sie möchten dieses Angebot in den Unterricht einbinden?
Nutzen Sie doch dafür unsere DigiBitS-Planungsmatrix für eigene Unterrichtsentwürfe.