Fav_Icon_new-01Fav_Icon_new-01
Broschüre/Handbuch

Werkzeugkasten Lernen und Lehren mit Apps von Medien in die Schule

Auf einen Blick:

Klassenstufe: 5, 6, 7, 8

Fachbereich: Alle

Fächer: Alle

Themen: Apps, Smartphones, mobile Geräte, BYOD

Vorkenntnisse: ggfs. erste Erfahrungen mit Smartphones und Apps

Medien und Materialien: unterschiedlich

Medienkompetenzen:KommunizierenPräsentierenProduzierenSchützenAnwenden

Mehr anzeigen

Gute Übersicht über pädagogisch bewertete Apps für Tablets und Smartphones inkl. Empfehlung für bestimmte Fächer sowie wichtige Tipps zum Einsatz von Apps in der Schule.

Der Werkzeugkasten „Lernen und Lehren mit Apps“ von Medien in die Schule informiert Sie praxisnah und medienpädagogisch aufbereitet über Themen wie:

  • Inhaltliche Voraussetzungen des Einsatzes von Apps im Klassenraum
  • BYOD
  • Datenschutz
  • Fächerspezifische Apps vor allem für MINT-Fächer wie Mathematik, Physik und Geografie aber auch Sport
  • Apps zur Präsentation und Textverarbeitung
  • Empfehlungen zur Unterrichtsorganisation und Klassenmanagement
  • App-Tipps zur kreativen Arbeit mit Musik, Fotos und Zeichnungen
  • Detaillierte Werkzeugportraits zu Explain Everything, Algodoo, Photosynth / Photo Sphere, SoundCloud, Actionbound

Einbindung in die pädagogische Praxis
In dieser Broschüre finden Sie sicher auch etwas für Ihr Fach! Zum einen können Sie sich darüber informieren, was Sie beachten müssen, wenn Sie Smartphones und Co. im Unterricht nutzen möchten und finden zugleich Empfehlungen zu Apps inklusive fächerspezifische Vorschläge. Nutzen Sie das digitale Potential für Physiksimulationen, geografische Darstellungen, zur Motivation beim Lauftraining im Sportunterricht oder um mit Ihrer Klasse die Geschichte der Berliner Mauer zu verstehen.

Tipp: Wie Sie Apps sicher im Unterricht nutzen können, erfahren Sie in der DigiBitS-Checkliste  „Sicherer Umgang mit mobilen Endgeräten und Apps“.

Informationen zum Anbieter

Die Unterrichtsmaterialreihe »Medien in die Schule« der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia (FSM) bietet zu den zentralen Medienarten und Medienformaten zahlreiche Unterrichtsanregungen und mediendidaktische Werkzeuge. Sie unterstützt Lehrende, Jugendliche bei der kompetenten Nutzung ihrer Leitmedien zu begleiten, für Gefahrenaspekte zu sensibilisieren, ihnen Handlungsmöglichkeiten zu vermitteln und sie zu animieren, Medien kreativ für die eigenen Zwecke zu nutzen.

DigiBitS - Tipps zur Unterrichtsgestaltung:

Mein Unterricht plus Medienbildung
Die DigiBitS-Vorlage für Medienbildung im Fachunterricht

Sie möchten dieses Angebot in den Unterricht einbinden?
Nutzen Sie doch dafür unsere DigiBitS-Planungsmatrix für eigene Unterrichtsentwürfe.