Über uns

Herzlich Willkommen bei DigiBitS – Digitale Bildung trifft Schule!
Mit DigiBitS möchten wir Kompetenzen und Ressourcen mit den Bedarfen von Schulen vernetzen, um Lehrkräfte für die digitale Bildung in ihrem Unterricht zu befähigen.

Wir bündeln nützliche Materialien und Tipps, entwickeln Unterrichtskonzepte, begleiten Sie persönlich in Weiterbildungen und bringen Sie in den Austausch mit anderen Lehrkräften und Unterstützungsangeboten. Stets verknüpfen wir hierbei Medienkompetenzförderung mit Fachinhalten und orientieren uns an den Forderungen der Kultusministerkonferenz und den neuen Bildungs­plänen der Bundesländer.

.

DigiBitS setzt sich aus vier Bausteinen zusammen:

 

..

Kostenfrei für Partnerschulen
Es ist uns ein wichtiges Anliegen, allen Schulen unser Angebot zukommen zu lassen und so zu Chancengleichheit im Bildungswesen beizutragen. DigiBitS ist als Projekt des gemeinnützigen Vereins Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN) nicht auf Profiterwirtschaftung ausgerichtet und wird daher durch Querfinanzierungen, Sponsoring und Spendengelder, z.B. von Kultusministerien oder Mitgliedsunternehmen von DsiN möglich gemacht. Für Schulen aus den so geförderten Bundesländern ist DigiBitS kostenfrei.

.

DigiBitS ist ein Angebot von Deutschland sicher im Netz e.V.
Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN) wurde als gemeinnütziger Verein 2006 im ersten IT-Gipfel der Bundesregierung gegründet und steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums des Innern, für Heimat und Bau. DsiN bietet konkrete Hilfestellungen für Verbraucher*innen und mittelständische Unternehmen für mehr Sicherheitsbewusstsein im Netz. Der Verein setzt sich aus Verbänden, Unternehmen und Organisationen der digitalen Wirtschaft und Gesellschaft zusammen. Mehr zu DsiN finden Sie unter www.sicher-im-netz.de 

.

Arbeiten Sie mit uns zusammen!
Unterstützt wird DigiBitS durch Vertreter der Bildungspolitik und der Wirtschaft, die sich eine sichere Digitalisierung und Befähigung von jungen Menschen auf die Fahne geschrieben haben. Zudem arbeiten wir mit Kooperationspartnern wie anderen gemeinnützigen Initiativen zusammen, um uns gegenseitig zu verstärken und gemeinsam Materialien und Veranstaltungsformate zu entwickeln. Außerdem unterstützt und berät uns ein unabhängiger Beirat. Machen auch Sie mit und kontaktieren Sie uns!